Hundehaftpflichtversicherung Wichtig oder überflüssig ? z.B.: Sie gehen spazieren und Jogger nähern sich von hinten. Sie bemerken dieses nicht, Ihr Hund wechselt unerwartet die Richtung und ein Jogger fällt  über ihn und bricht sich die Hand. Resultat: - Verdienstausfall - Schmerzensgeldanspruch - Anwaltskosten - Gerichtskosten Der Jogger bekommt zwar eine Mitschuld, aber die Hauptschuld liegt bei Ihnen. § 833 S.1 BGB (Luxustier) - Unberechenbarkeit tierischen Verhaltens, worauf Sie achten müssen. oder:  Hund erschreckt sich und reisst an der Leine, diese rutscht Ihnen aus der Hand, er springt auf die Strasse und verursacht einen Autounfall. Mehrere tausend Euro Schaden. Vergleich lohnt sich! Beiträge bis 50,00 Euro Differenz / Jahr sind keine Seltenheit.